Nebenjob

Aufgepasst Minijobber

Die Thematik der Mini-Jobs ist keine Neuheit mehr: 2012 gab es knapp 7Millionen gewerbliche Minijobber in Deutschland und wie die Entwicklung der letzten Jahre zeigt, ist das Interesse an dieser Art des Zusatzverdientes sehr groß. Dennoch gibt es viele rechtliche Aspekte, die sich noch nicht unter allen Arbeitgebern etabliert haben. Darunter liegen z.B. die Frage…



Situation der Nebenberufe in Deutschland

Die Zahl der Bundesbürger mit mehreren Beschäftigungsverhältnissen hat sich in den letzten sieben Jahren verdoppelt. Im Sommer des vergangenen Jahres hatten fast 2,4 Millionen Arbeitnehmer mehr als einen Job, wie Zahlen der Bundesagentur für Arbeit besagen. Im Juni 2003 waren es noch 1,2 Millionen Arbeitnehmer mit mehr als einem Job. Der Anteil der Beschäftigten mit…


Der Stellenwert des Internets bei der Arbeitssuche in Deutschland

Deutsche Arbeitssuchende sind in positiver Stimmung. In einer empirischen Untersuchung mit über 10.000 Teilnehmern fand die Monster Worldwide GmbH 2010 heraus, dass etwa 50 % der Befragten davon ausgehen, ihre Stellensuche erfolgreich beenden zu können. Im Jahr 2009 waren nur etwa die Hälfte aller Befragten dieser Meinung. Die Arbeitssuchenden legen dabei das Hauptaugenmerk auf den…


Ein Nebenjob im Strukturvertrieb

Für viele Menschen, die das erste Mal mit einem Unternehmen der Network Marketing Branche konfrontiert werden, spielt sich in der Regel ein regelrechter Kampf zwischen „links und rechts“, zwischen „gut und böse“, zwischen „kalt und heiß“ ab. Ja, Geld dazu verdienen – wäre nicht schlecht. Nein, Strukturvertrieb hört sich erst Mal nach Schneeballsystem an.


Die Wiesen sind woanders grüner

Ein großes Thema ist die Frage, ob der Wechsel von dem einem Strukturvertrieb zu einem anderen Unternehmen des Network Marketing unter bestimmten Umständen Sinn machen kann. Strukturvertriebe.net ist dieser Frage auf den Grund gegangen und hat „Loyale“ und „Wechsler“ gleichermaßen zu diesem Thema befragt. Das Ergebnis ist, für uns sehr überraschend, völlig eindeutig.


Nebenjob gesucht

Die Lebenshaltungskosten steigen, die Gehälter werden gekürzt. Die derzeitige Beschäftigung, der man nachgeht, verspricht keine Weiterentwicklung. Was sollte man also tun? Der Gedanke, sich nach einem Zweiteinkommen umzusehen, liegt nahe. Bevor aber mit der Suche nach einem Nebenberuf begonnen werden kann, müssen einige Dinge bedacht und einige Fragen beantwortet werden.


Der Strukturvertrieb – Die Lösung für 4,1 Mio. Nebenjobsuchende?

Jüngsten Studien zur Folge suchen aktuell über 4,1 Millionen Frauen und Männer einen Nebenjob, um sich etwas dazu zu verdienen. Die Gründe hierfür sind vielschichtig. Während die Gutverdiener sich mit einem Mehr am Monatsende die Haushaltskasse aufbessern und ihr Freizeitleben etwas anspruchsvoller gestalten wollen, geht es Geringverdienern darum, ihre laufenden Kosten jeden Monat decken zu…


Studenten und das Thema Nebenjob

Laut dem Statistischen Bundesamt sind an deutschen Hochschulen aktuell 2.121.190 Studenten immatrikuliert (Stand 2011). 2008 gab es noch weniger als 2 Millionen Studenten, genau genommen waren 1.941.763 an einer Hochschule in Deutschland eingeschrieben. Zur Jahrtausendwende studierten lediglich 1.773.956 Personen, also circa eine Viertelmillion weniger Lernende als heute.



Studierende wollen jobben

An einem vorlesungsfreien Vormittag helfen sie in einem Büro bei Sekretariatsarbeiten, am Abend bedienen sie in Kneipen und in den Semesterferien wird in einer Fabrik malocht – mehr als drei von vier Studierenden gehen heute neben ihrem Studium einem Nebenjob nach. Eine repräsentative Umfrage der Beratungsfirma univativ zeigt jetzt: Die meisten müssen nicht nur arbeiten…


Studenten entscheiden sich für Nebenberufe

Die wirtschaftliche Situation der Studenten im deutschsprachigen Europa hat sich in den vergangenen Jahren deutlich verschlechtert. Wer zu diesem Wintersemester anfängt zu studieren, muss deutlich mehr für seinen Lebensunterhalt aufbringen als noch vor 16 Jahren ‐ von den in vielen Bundesländern eingeführten Studiengebühren ganz abgesehen. Allein die Mieten für Studenten, die ein Drittel ihrer Ausgaben…


Rente & Job

Die Wirtschaftskrise schlägt jetzt auch bei den Rentnern zu Zwar wird von Politikern ständig behauptet, dass die gesetzlichen Renten nicht sinken, allerdings reicht die Rente vielen alten Leuten nicht zum Leben. Also suchen sie sich einen Nebenjob – und können nun zu den ersten gehören, von denen sich die Betriebe verabschieden. Die Zahl der Rentner,…