Situation der Nebenberufe in Deutschland

Die Zahl der Bundesbürger mit mehreren Beschäftigungsverhältnissen hat sich in den letzten sieben Jahren verdoppelt. Im Sommer des vergangenen Jahres hatten fast 2,4 Millionen Arbeitnehmer mehr als einen Job, wie Zahlen der Bundesagentur für Arbeit besagen. Im Juni 2003 waren es noch 1,2 Millionen Arbeitnehmer mit mehr als einem Job. Der Anteil der Beschäftigten mit…


Muß ich Einnahmen aus meiner Tätigkeit im Direktvertrieb, bzw. Strukturvertrieb versteuern?

Bei einer Selbständigkeit muss man keine zweite Lohnsteuerkarte vorlegen. Das Unternehmertum kann entweder als gewerbliche oder freiberufliche Tätigkeit erfolgen. In aller Regel hat dann eine Gewinnermittlung durch Einnahme-Überschussrechnung oder Bilanzierung zu erfolgen. Mit dieser Form der Arbeit kann man die Arbeitszeitenregelung umgehen.


Ihre Meinung ist gefragt: Fluktuation

Ein großes Thema im Network Marketing ist die Fluktuation, das Aufhören von Mitarbeitern, die irgend wann mal motiviert waren. Es ist immer schade, wenn ein Mitarbeiter seiner Tätigkeit nicht mehr nachgehen möchte. Fluktuation passiert auf ganz unterschiedliche Art und Weise.


Der Stellenwert des Internets bei der Arbeitssuche in Deutschland

Deutsche Arbeitssuchende sind in positiver Stimmung. In einer empirischen Untersuchung mit über 10.000 Teilnehmern fand die Monster Worldwide GmbH 2010 heraus, dass etwa 50 % der Befragten davon ausgehen, ihre Stellensuche erfolgreich beenden zu können. Im Jahr 2009 waren nur etwa die Hälfte aller Befragten dieser Meinung. Die Arbeitssuchenden legen dabei das Hauptaugenmerk auf den…


Ein Nebenjob im Strukturvertrieb

Für viele Menschen, die das erste Mal mit einem Unternehmen der Network Marketing Branche konfrontiert werden, spielt sich in der Regel ein regelrechter Kampf zwischen „links und rechts“, zwischen „gut und böse“, zwischen „kalt und heiß“ ab. Ja, Geld dazu verdienen – wäre nicht schlecht. Nein, Strukturvertrieb hört sich erst Mal nach Schneeballsystem an.


Direktvertrieb: Vorteile einer Tätigkeit im Strukturvertrieb – Teil 4

Erwerbstätige im Direktvertrieb sind selbstständig, arbeiten haupt- oder nebenberuflich und von zu Hause aus. Es gibt keinen Verkaufs- oder Leistungsdruck. Jeder entscheidet selbst, wie viel Einsatz er bringt. Deshalb ist Direktvertrieb ein sehr soziales und gerechtes System – das Einkommen reflektiert ausschließlich die persönliche Leistung.


Networker aufgepasst: Versicherungspflicht für Selbstständige WIRD kommen.

Alle männlichen Selbständigen sollten 2012 noch reagieren. Der Hintergrund ist: Immer mehr Selbständige rutschen in die Altersarmut. Darauf reagiert jetzt der Gesetzgeber. Ein Selbständiger ist immer wieder in seiner Laufbahn in der Gefahr, sich an seinen Rücklagen für den Ruhestand zu vergreifen. Nicht weil er doof und nicht vorausschauend ist, sondern weil es dann einfach…


Interview mit JobLead24 Nutzer Keven Merz

1. Herr Merz, Was machen Sie beruflich? Ich bin seit 2004 bei der ERGO Pro tätig, dem Strukturvertrieb der ERGO Lebensversicherung AG. Vorher habe ich Jura studiert. 2. Seid wann sind Sie in der Network Marketing Branche? Seit 2004. 3. Wie sind Sie auf JobLead24.de aufmerksam geworden? Ein Partner aus unserer Vertriebs-Organisation, der in der…


Interview mit JobLead24 Nutzerin Silvia Konopka

1. Frau Konopka, was machen Sie beruflich? Ich bin von Hause aus kfm. Angestellte und habe im Personalwesen gearbeitet. Irgendwann habe ich dann mal nebenberuflich in den Direktvertrieb geschnuppert. Das kam mir zugute, als mein damaliger Arbeitgeber die Berliner Niederlassung nicht mehr aufrechterhalten wollte. Also bin ich hauptberuflich in den Direktvertrieb gegangen. Als ich dann…



Systematischer Strukturaufbau – oder auch: Das Perlentaucher-Syndrom

Strukturvertriebe.net stolpert immer wieder über ein Meinungsbild über die Branche, das wir in diesem Artikel versuchen, objektiv und konstruktiv aufzuarbeiten. Das verzerrte Bild ist: „Im Strukturvertrieb kannst Du reich werden, ohne viel zu machen.“ Eine solche Aussage polarisiert und jeder, der weiß, wie viel Mühe es macht ein Geschäft zu gründen, aufzubauen und langfristig erfolgreich…



Die Wiesen sind woanders grüner

Ein großes Thema ist die Frage, ob der Wechsel von dem einem Strukturvertrieb zu einem anderen Unternehmen des Network Marketing unter bestimmten Umständen Sinn machen kann. Strukturvertriebe.net ist dieser Frage auf den Grund gegangen und hat „Loyale“ und „Wechsler“ gleichermaßen zu diesem Thema befragt. Das Ergebnis ist, für uns sehr überraschend, völlig eindeutig.



In eigener Sache

Strukturvertriebe.net ist eine Dienstleistung der Vorsprung Medien GmbH. Sie sieht sich als anerkannten Branchendienst für das Thema Multi Level Marketing, MLM, Network Marketing, Direktvertrieb, Strukturvertrieb und des Franchise. Die Vorsprung Medien GmbH hat nach zweijähriger Entwicklungszeit Mitte 2011 eine inzwischen sehr erfolgreiche Job-Börse für den Bereich der Zweiteinkommen online geschaltet. Der Slogan lautet: Online zu…