Ratgeber


In eigener Sache

Strukturvertriebe.net ist eine Dienstleistung der Vorsprung Medien GmbH. Sie sieht sich als anerkannten Branchendienst für das Thema Multi Level Marketing, MLM, Network Marketing, Direktvertrieb, Strukturvertrieb und des Franchise. Die Vorsprung Medien GmbH hat nach zweijähriger Entwicklungszeit Mitte 2011 eine inzwischen sehr erfolgreiche Job-Börse für den Bereich der Zweiteinkommen online geschaltet. Der Slogan lautet: Online zu…


Selbständige auf der Suche nach einem zweiten Standbein

Immer mehr Unternehmer und Freiberufler sind auf der Suche nach einem zweiten unternehmerischen Standbein. In der Regel sind es verschiedene Motive, die einen Selbständigen dazu bringen, sich nach einem weiteren Geschäftsfeld umzuschauen. Grundsätzlich ist der Unternehmer ein freiheitsliebender Mensch. Deshalb hat er oft den Weg aus der Angestelltentätigkeit gesucht und sich selbständig gemacht.


Leitfäden zu dem Thema Mitarbeitergewinnung

Vergessen Sie alle anderen Tipps und Leitfäden zu dem Thema Mitarbeitergewinnung. Der folgende Beitrag ist nach umfassender Recherche erstellt und dient inzwischen Hunderten von Erfolgreichen als der „einzig wahre“ Leitfaden, ihre Teams, Strukturen und Downlines zu vergrößern. Alles dran, alles drin! Wie komme ich zu neuen Mitarbeitern? Wo finde ich neue Geschäftspartner? Wie stelle ich…


Nebenjob gesucht

Die Lebenshaltungskosten steigen, die Gehälter werden gekürzt. Die derzeitige Beschäftigung, der man nachgeht, verspricht keine Weiterentwicklung. Was sollte man also tun? Der Gedanke, sich nach einem Zweiteinkommen umzusehen, liegt nahe. Bevor aber mit der Suche nach einem Nebenberuf begonnen werden kann, müssen einige Dinge bedacht und einige Fragen beantwortet werden.




Sind Multi Level Marketing-Unternehmen seriös?

Ein Student kommt das erste Mal mit einem Berater eines Network Marketing Unternehmen in Kontakt. Es bleibt ein kritischer, hinterfragender und offener Bericht: Da war er, mein erster Kontakt mit einem hochmotivierten, begeisterten Networker, der mich für sein Unternehmen gewinnen wollte.Auf mich machte seine Art der Akquise einen schlechten Eindruck – einfach unseriös. Natürlich, könnte…


Zweiteinkommen oder Privatinsolvenz?

Diese Frage stellt sich den in Deutschland lebenden Menschen immer öfter. Aktuell festigt sich die Zahl der Privatinsolvenzen in Deutschland bei ca. 11.500 pro Monat auf einem sehr hohen Niveau. Von einer Entspannung kann hier trotz Wirtschaftsaufschwung und geringer Arbeitslosigkeit keine Rede sein.



Beim Geld hört die Freundschaft auf

Diesen über Jahrzehnte entstanden Glaubenssatz bringt manch einen Menschen zu dem Entschluss, keine Geschäfte mit Bekannten zu machen. Dabei ist der historische Ursprung dieses Satzes ein ganz anderer. Dieser Satz entstand aus der Not, dass sich Freunde untereinander Geld geliehen haben und der Schuldner seinen Leihbetrag nicht zum ausgemachten Zeitpunkt zurück zahlen konnte. Die Freundschaft…


Mit Banken verhandeln – in guten Zeiten

Der selbständige Unternehmer im Direktvertrieb muss oft antizyklisch denken. Das betrifft auch seinen finanziellen Spielraum den er sich bei seiner Bank verschafft. Wie sollte man sich banktechnisch aufstellen, wenn man als Unternehmer im Bereich des Direktvertriebs tätig ist. Ein Girokonto bei einer Hausbank ist das zentrale Instrument. Hier ist darauf zu achten, dass eine persönliche…


Studenten finanzieren sich mit 400 € Jobs und sparen Steuern

Ein Studium ist teuer. Abgesehen von den Lebenshaltungskosten, der Miete, oder Versicherungen, müssen auch die Semester- und Studienbeiträge, Bücher und andere Kosten gedeckt werden. Eigene Träume und Wünsche bleiben dahinter oft zurück. Studenten, die das elterliche Budget nicht zu sehr belasten möchten, oder sich die Erfüllung des einen oder anderen finanziellen Wunsch ersehnen, suchen sich…


Studenten und das Thema Nebenjob

Laut dem Statistischen Bundesamt sind an deutschen Hochschulen aktuell 2.121.190 Studenten immatrikuliert (Stand 2011). 2008 gab es noch weniger als 2 Millionen Studenten, genau genommen waren 1.941.763 an einer Hochschule in Deutschland eingeschrieben. Zur Jahrtausendwende studierten lediglich 1.773.956 Personen, also circa eine Viertelmillion weniger Lernende als heute.


Das Rad nicht neu erfinden

Manch ein Neustarter in einem Network Marketing, bzw. Strukturvertrieb versucht zu Beginn seiner Tätigkeit das Rad neu zu erfinden. So wird jeder Schritt mehrmals hinterfragt und Begründungen erwartet. Das schafft in der Regel einen großen Zeitverlust, ein Klima des Misstrauens und Geschäftschancen werden durch eine falsche Herangehensweise so manches Mal zunichte gemacht. Dabei geht es…