Direktvertrieb

Ist Direktvertrieb für jeden etwas?

Kann man eigentlich sagen, dass es etwas gibt, was für jeden Menschen etwas ist? Diese Vorstellung ist im besten Fall gewöhnungsbedürftig. Kann jeder im Direktvertrieb erfolgreich werden? Oder gibt es Voraussetzungen, die man erfüllen muss? Die meisten Direktvertriebe arbeiten mit Informationsabenden. Dabei handelt es sich um perfekt organisierte Veranstaltungen, in denen das Produkt oder die…

Weiterlesen

In einem Jahr zum Multimillionär

So, oder so ähnlich wird an manchen Stellen für eine Tätigkeit im Multi Level Marketing geworben. Leser empfinden diese „Anmache“ als höchst unseriös. Zu Recht. Diese reißerischen Aussagen sind innerhalb der Network-Branche ebenfalls äußerst unbeliebt. Gerade die Erfolgreichen der Branche wissen, dass eine Aussage dieser Art nicht nur unseriös ist, sondern auch völlig falsche Erwartungen…


Selbstbewusstsein – Erfolgsfördernder Faktor für Frauen im Direktvertrieb

In einer repräsentativen Studie, durchgeführt vom Wissenschaftszentrum Berlin für Sozialforschung (WBS) und der Infas, kommt zum Ausdruck, dass Frauen sich nicht mehr in das typische Rollenverhalten einfügen wollen. Frauen wünschen sich neben der Familie auch Karriere und finanziellen Erfolg. Für 85 % der Befragten sind monetäre Unabhängigkeit und eine gute Ausbildung besonders wichtig. Dabei geben…


Die Auswirkungen der Arbeit im Direktvertrieb auf die Frau

Sind Frauen die besseren Direktvertriebler? Einiges spricht dafür: Frauen bringen Eigenschaften mit in den Arbeitsalltag, die für das Gelingen von Verhandlungen und Geschäftsabschlüssen wichtig sind. Dabei verbinden sie klassische Führungskompetenzen und weibliche Intuition. Von 797.000 Unternehmensgründungen in Deutschland wurden 41 % von Frauen gegründet. Die Studie „Perspektive Selbständigkeit 2011“ zeigt sogar, dass jede zweite Frau…



So klappt es mit der Eigentumswohnung

Die Umfrage – Zusatzjob nach Feierabend Laut einer repräsentativen Umfrage von 240 befragten Frauen und Männern wird die Tätigkeit in einem Strukturvertrieb von 68 Prozent der Befragten nebenberuflich ausgeübt. Ein Großteil davon gibt an, dass neben einigen weichen Faktoren „harte Gründe“ entscheidend dafür sind, nach Feierabend noch dem Zusatzjob nachzugehen – vor allem der damit…


Gute Gründe für den Direktvertrieb

Die Direktvertriebsbranche verzeichnet stetige Zuwächse. Das ist nicht verwunderlich, schließlich bietet das Geschäftsmodell sowohl den Unternehmen als auch den Kunden erhebliche Vorteile. Aber auch für die Vertriebspartner, die sich neben einer Haupttätigkeit im Direktvertrieb ein zweites Standbein aufbauen möchten, weist der Ansatz viele Vorzüge auf. In erster Linie sind es natürlich die Gewinnaussichten. Aber es…